Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom 2015 angezeigt.

Die Kirche muss Pluralitätskompetenz entwickeln

Andrea Lehner-Hartmann ist Professorin für praktische Theologie an der Universität Wien. Sie hat im neuen Buch "Du bist Petrus" (Styria Premium Verlag) einen Text veröffentlicht, der sich mit Erwartungen an den neuen Papst beschäftigt. Konkret geht es darum, dass der neue Papst vor der Aufgabe stehen wird, die Kirche für den Pluralismus "fit" zu machen. Sie stellt dar, dass sich die homogenen Milieus in unserer Gesellschaft zunehmend auflösen. Unsere Gesellschaft wird immer heterogener und Kirche muss lernen, sich in dieser Pluralität zurecht zu finden. Nicht nur der Papst, sondern die Kirche als Ganze muss eine "Pluralitätskompetenz" entwickeln. "Ein Papst, der auch im 21. Jahrhundert gehört werden möchte, muss deutlich machen, dass Tradition nicht in der Rückwärtsbewegung verharrt, sondern aus dem Rückgriff auf die Botschaft Jesu Perspektiven für ein menschenfreundliches Leben zu entwickeln und mit Verweis auf die Autorität Gottes gegenüber mensch…